Gestern (28.03.2022) fand eine gemeinsame Übung beider Jugendgruppen statt.
In mehreren Einsatzszenarien mussten sich die Jugendlichen unter Beweis stellen. Ziel der Übungen war die Stärkung Zusammenarbeit der beiden Jugendgruppen. Zudem sollten die Jugendlichen den Funkverkehr im Einsatzfall üben.
Neben einem Verkehrsunfall mit verletzten Personen wurde auch eine Personensuche und ein Flächenbrand, der sich als Fehlalarm herausstellte, abgearbeitet.
Wenn Du auch an der Jugendfeuerwehr interessiert bist, dann komm vorbei! Wir treffen uns jeden Montag um 18 Uhr am Gerätehaus.

Jugendübung Gruppe 1 & 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.