FF Oberhinkofen

Die Geschichte der FF Oberhinkofen

Die Freiwillige Feuerwehr Oberhinkofen wurde nach mündlicher Überlieferung im Jahre 1874 gegründet. Weitere Angaben über Gründung und die ersten Mitglieder sind leider nicht mehr vorhanden.

Erste belegte Unterlagen für die FF Oberhinkofen liegen aus dem Jahr 1891 vor. An der Spitze der Wehr standen zu dieser Zeit folgende Gemeindebürger:

  • Herr Josef Lang, Bauer, Hauptmann
  • Herr Josef Zirngibl, Bauer, Adjudant
  • Herr Josef Kiendl, Bauer, Requisitenmeister
  • Herr Simon Weitzer, Bauer, Zugführer

Es ist nicht belegt, wann die erste Feuerwehr Oberhinkofens ihre erste Fahne weihte. Es war aber schon ein Banner vorhanden. Am 26.August 1906 wurde die zweite Fahne feierlich geweiht. Fahnenjunker war Heinrich Ebentheuer aus Scharmassing. Seine Fahnenbegleiter waren Anton Parzefall und Hans Wolf, beide aus Oberhinkofen. Als Festjungfrauen fungierten Therese Hackermeier, Anna Giersdorfer und Rosina Kellner. Als Patenverein war die FF Harting erschienen.

1906

Bis zum Jahr 1934 fehlen weitere Angaben über die FF Oberhinkofen.

Vorstandschaft im Jahr 1934:

  • Herr Alois Stangl sen., Bauer aus Oberhinkofen, Vorstand
  • Herr Franz Spanner aus Scharmassing, Kommandant
  • Herr Simon Karl aus Scharmassing, Adjudant

Der zweite Weltkrieg riß wieder große Lücken in die Reihen der FF Oberhinkofen.

Gefallen sind folgende Kammeraden:

  • Georg Gattinger
  • Jakob Schmid
  • Leonhard Messner
  • Josef Schrödinger
  • Josef Prüglmeier
  • Albert Gruber
  • Anton Parzefall

Vermißt sind folgende Mitglieder:

  • Xaver Hackermeier
  • Karl Simon.

Zu einem sehr großen Ereignis in der Geschichte der FF Oberhinkofen wurde das 80-jährige Gründungsfest mit Fahnenweihe am 27.Juni 1954.

Der Festausschuß setzte sich für diesen Tag wie folgt zusammen:

  • Stangl Alois, Vorstand
  • Hackermeier Josef sen., 1. Kommandant
  • Sixt Hermann, 2. Kommandant
  • Treutinger Josef, Kassier
  • Zirngibl Josef, Beisitzer
  • Zepf Paul, Beisitzer

Fahnenträger: Weitzer Josef

Begleiter: Schmid Albert und Schrödinger Erich

Fahnenmutter: Zirngibl Maria

Patenverein: FF Harting

40 Vereine als Teilnehmer

Am 09.04.1967 legten zwei Löschgruppen der FF Oberhinkofen das Leistungsabzeichen in Bronze ab. Das Schiedsrichterteam bestand aus Heinrich Ettl, Helmut Thier und Josef Kiendl. Beide Löschgruppen bestanden die Leistungsprüfung für das Abzeichen in Bronze mit sehr gut, wie der stellvertretende Kreisbrandinspektor Ettl, der nach Abschluß der Übung auch Grüße von Kreisbrandinspektor Zelzner und Landrat Deininger überbrachte, den Gruppen mitteilen konnte. Herr Ettl dankte den Aktiven für ihren Idealismus, er dankte weiter dem Kommandanten Josef Wagner und dem Führer der zweiten Löschgruppe Georg Weinzierl sowie auch Bürgermeister Gattinger und den Gemeinderäten von Oberhinkofen, da sie durch die Anschaffung der Geräte die Voraussetzung für die Abnahme der Leistungsprüfung geschaffen hätten.

Der stellvertretende Kreisbrandinspektor bezeichnete die Ausrüstung der FF Oberhinkofen als den modernen Anforderungen entsprechend. Er bat die Aktiven, weiterhin die gute Kameradschaft zu pflegen. Ihr nächstes Ziel müsse die Leistungsnadel in Silber sein.

Bürgermeister Gattinger dankte dem Schiedsgericht, besonders stellvertretenden Kreibrandinspektor Ettl für die Hilfsbereitschaft bei den Vorübungen zur Prüfung.

Löschgruppe I:

Erste Löschgruppe

Josef Wagner, Herbert Schindlbeck, Josef Weitzer, Hermann Weitzer, Alfred Stockmeier, Werner Zepf, Otto Härtl, Herbert Schindlbeck II, Rudolf Adamzik.

Löschgruppe II:

Zweite Löschgruppe

Georg Weinzierl, Georg Gattinger, Franz Hammerl, Erich Schrödinger, Franz Hofmann, Josef Zirngibl, Peter Zepf, Josef Hackermeier, Franz Schrödinger.

Erste Frauenlöschgruppe:

Erste Damenlöschgruppe

Erste Kommandanten in der Vereinsgeschichte der FF Oberhinkofen

1891 Hauptmann Josef Lang, Adjudant Josef Zirngibl
keine weiteren Angaben vorhanden  
1934  Franz Spanner, Adjudant Karl Simon
01.01.1940 Josef Hackermeier sen., Zweiter Alois Stangl
1954 Josef Hackermeier, Zweiter Hermann Sixt
01.05.1959 bis 01.05.1960 Alois Stangl
01.05.1960 bis 08.11.1975 Josef Wagner
08.11.1975 bis 25.10.1980 Josef Hackermeier
25.10.1980 bis 06.04.1984 Franz Hammerl
06.04.1984 bis 03.07.1996 Karl Prüglmeier jun.
03.07.1996 bis 05.01.2008 Xaver Kellner
05.01.2008 bis 28.08.2009 Helmar Klippel
28.08.2009 bis 03.01.2015 Karl Prüglmeier
ab 03.01.2015 Matthias Eckl

Erste Vorstände in der Vereinsgeschichte der FF Oberhinkofen

1934 bis 1955 Alois Stangl
1955 bis 1956 Josef Zirngibl
1956 bis 1957 Ludwig Wocheslander
1957 bis 12.01.1968 Josef Zirngibl
12.01.1968 bis 25.10.1980    Karl Prüglmeier sen.
25.10.1980 bis 05.01.2002 Herbert Sailer
05.01.2002 bis 03.01.2015 Matthias Eckl
ab 03.01.2015 Thomas Mendler