Am Montag den 19.07.2021 legten insgesamt 19 Teilnehmer (darunter vier Frauen) der Freiwilligen Feuerwehr Oberhinkofen in drei Gruppen das Leistungsabzeichen „Die Gruppe im Löscheinsatz“ erfolgreich ab. Zu Beginn bedankte sich der stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Obertraubling Rainer Sinn bei allen Beteiligten für ihr Engagement, welches sie gerade in Pandemiezeiten noch vor besondere Herausvorderungen stelle. Auch für die Aufopferung ihrer Freizeit für den Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr zollte er Respekt. Gerde die aktuellen Ereignisse (Starkregenereignisse und Überflutungen) zeigen wie wichtig die Freiwilligen Feuerwehren sind.

Dann stellten sich drei Gruppen mit insgesamt 19 Teilnehmern der Prüfung. Es galt einen Löschaufbau innerhalb von 190 Sekunden möglichst fehlerfrei und sauber aufzubauen. Weiter wurde eine Saugleitung innerhalb von 100 Sekunden gekuppelt. Auch verschiedene Knoten und Stiche, Zusatzfragen z.B. aus dem Bereich Erste Hilfe und weitere stufenabhängige Aufgaben galt es zu meistern. Herausvorderung hierbei war, dass ab Stufe II die meisten Positionen wie Angrifftsrupp, Wassertrupp oder Schlauchtrupp ausgelost wurden und die Teilnehmer auf allen Positionen fit sein mussten.

Die mehrwöchige Vorbereitung auf die Abnahme hat sich gelohnt und so konnten die Prüfer Kreisbrandinspektor Wilfried Hausler, Kreisbrandmeister Hans Hopfensperger und Kreisbrandmeister Christian Kellermann allen Gruppen zur bestandenen Prüfung gratulieren.

Die Abzeichenverleihung fand im Gerätehaus statt und anschließend wurde noch gegrillt.

Stufe I (bronze) wurde 4x abgelegt, Stufen II (silber) 6x, Stufe III (gold) 5x und Stufe IV (gold/blau) 4x.

Leistungsabzeichen FF Oberhinkofen 2021
Leistungsabzeichen FF Oberhinkofen 2021
Leistungsabzeichen FF Oberhinkofen 2021
Leistungsabzeichen FF Oberhinkofen 2021
Leistungsabzeichen FF Oberhinkofen 2021
Leistungsabzeichen FF Oberhinkofen 2021
Abnahme Leistungsabzeichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.